Sprachkurse für medizinische Fachkräfte

Wir qualifizieren Ärzte, Apotheker und Angehörige nicht-akademischer Heilberufe auf Deutsch und Englisch in medizinischer Fachsprache. Sie können entweder einen unserer bestehenden Kurse wählen oder sich den Kurs individuell nach Ihren fachlichen und sprachlichen Vorgaben zusammenstellen lassen.

Die Fachsprachprüfung bestehen! - Unsere Angebote

In diesem Intensivkurs geht es neben der Vermittlung von medizinischer Fachsprache und Grammatik auf dem Niveau C1 um die sprachliche Umsetzung der drei Prüfungsteile Arzt-Patienten-Gespräch, Arztbrief und Arzt-Arzt-Gespräch. Weiterhin üben die Teilnehmer, Fachbegriffe zu definieren. Sie erhalten außerdem Einblick in den Ablauf der Prüfung. Der Kurs beinhaltet eine Prüfungssimulation. 

8 Termine mit 2x 90 min. für 399,84 € (inkl. Mwst.). 

Individuelle Termine: 
0160 14 93 781 oder info@sprachschule-ahlborg.de

 

Jeder Termin beinhaltet zwei Fallbeispiele. Zu jedem Fallbeispiel werden Anamnesegespräch und Arzt-Arzt-Gespräch unter Prüfungsbedingungen simuliert und direkt im Anschluss sprachlich ausgewertet. Die Fall-beispiele werden zufällig ausgewählt, um eine realistische Prüfungssituation zu schaffen. Zu den Arztbriefen bekommt der Teilnehmer im Nachgang eine ausführliche schriftliche Fehleranalyse per E-Mail und eine Übersicht typischer Fehlerquellen, sodass die Unterrichtszeit optimal für die mündliche Kommunikation genutzt werden kann. Der Teilnehmer erhält weiterhin Material mit nützlichen Redemitteln und Wortschatz zur Fachsprachprüfung. Auf Wunsch übernimmt ein Schauspieler die Rolle eines schwierigen Patienten.

 je Termin 2x 90 min. für 142,80 € (inkl. Mwst.)

Individuelle Termine:
0160 14 93 781 oder info@sprachschule-ahlborg.de

Einfach sprechen! - Unsere Angebote

Bei nicht wenigen Kursteilnehmern entscheidet die Aussprache über das Bestehen einer Sprachprüfung, denn gerade im Bereich Medizin und Pflege ist es von größter Wichtigkeit, Patienten und Kollegen nicht nur zu verstehen, sondern von ihnen auch selbst verstanden zu werden. Dies gilt insbesondere für Berufsgruppen, bei denen das Sprechen einen hohen Stellenwert einnimmt, beispielweise für Psychologen. Darüber hinaus kommt es nicht selten vor, dass die fachliche Qualifikation eines Arztes oder einer Pflegekraft unterschätzt wird, weil die Aussprache schwer verständlich ist. Wir bieten eine Aussprache-Analyse, Sprechtraining sowie individuell für den Teilnehmer erstellte Audio-Dateien und Übungsmaterial. 

je Termin 2x 90 min. für 142,80 € (inkl. Mwst.)

Individuelle Termine: 
0160 14 93 781 oder info@sprachschule-ahlborg.de

Dieses Training richtet sich an medizinische Fachkräfte, die bereits über ein fortgeschrittenes Sprachniveau (B2/C1) verfügen und ihre mündliche Kommunikation verbessern möchten. Die Teilnehmer erweitern ihren aktiven Wortschatz und lernen, eine Vielzahl an Redemitteln zu verwenden. Außerdem trainieren sie das spontane, freie Sprechen. Auf Wunsch werden die Themen an das medizinische Fachgebiet des Teilnehmers angepasst. Dabei wird besonderer Wert auf die Differenzierung von Standardsprache, Fachsprache und Umgangssprache gelegt. Auch die Unterscheidung feiner Bedeutungsnuancen wird geübt.

je Termin 2x 90 min. für 142,80 € (inkl. Mwst.)

Individuelle Termine:
0160 14 93 781 oder info@sprachschule-ahlborg.de

Wir stellen Kurse nach Ihren fachlichen und sprachlichen Vorgaben zusammen.

Optimal qualifizierte Mitarbeiter sind gerade im Gesundheitsbereich unverzichtbar, denn Fehler können schwere Konsequenzen haben. Die fachsprachliche Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter hilft dabei, den hohen Qualitätsstandards zu entsprechen, die an medizinische Einrichtungen gestellt werden und das Vertrauen der Patienten zu bewahren.

Im oftmals hektischen Arbeitsalltag ist eine präzise Kommunikation wichtig, um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Ein fachlich sehr gut ausgebildeter Arzt oder eine Pflegekraft mit langjähriger Erfahrung können ihr Wissen nur dann optimal einbringen, wenn sie in der Lage sind, die Sprachbarriere zu überwinden. 

Eine Investition in Ihre Mitarbeiter ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens!

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Leistungen um Sprachkurse handelt. Es geht nicht darum, medizinische Kenntnisse zu prüfen. Die Teilnehmer lernen, in ihrem jeweiligen Fachgebiet professionell zu kommunizieren. Unsere Lehrkräfte sind Sprachdozenten mit einer Spezialisierung im Bereich Medizin. Sie sind keine Ärzte, ziehen diese aber bei Bedarf zu Rate, um Missverständnisse zu vermeiden, die sich aus der Verwendung unterschiedlicher Sprachen ergeben können.